Trampage.de: Informationen über Frankfurts öffentlichen Nahverkehr

Rubriken-Navigation: Navigation überspringen

trampage.de > U-Bahn > Typ Ptb

Typ Ptb

Der Ptb besitzt Klapptrittstufen, die ein Einsteigen ohne Bahnsteig erlauben (hier am 26.01.2007 an der Station Glauburgstraße. Foto: S.Kyrieleis)
Der Ptb besitzt Klapptritts.u.en, die ein Einsteigen ohne Bahnsteig erlauben (hier am 26.01.2007 an der Station Glauburgstraße. Foto: S.Kyrieleis)
 
Auch in Tunnelstationen ist der Typ Ptb in Frankfurt zuhause (hier am 31.03.2006 an der Station Bockenheimer Warte. Foto: S.Kyrieleis)
Auch in Tunnelstationen ist der Typ Ptb in Frankfurt zu.a.se (hier am 31.03.2006 an der Station Bockenheimer Warte. Foto: S.Kyrieleis)

Technische Daten 

Bauart: 8-achsiger Stadtbahnwagen für Zweirichtungsverkehr mit Schaltwerkssteuerung und Elektronik
Achsfolge: B'2'2'B (4 Triebachsen und 2 ungebremste Lau.a.hsen)
Spurweite: 1.435 mm
Drehgestelle: Monomotor-Drehgestelle mit DÜWAG-Achsantrieb, Gummirollenfederung und Megi-Achsfederung
Raddurchmesser: 670 mm
Motorleis.u.g: 2x120 kW=240 kW/60 min. bei 600V=
Höchstgeschwindigkeit: 70 km/h
Wagenlänge über Kupplung: 28.720 mm
Wagenbreite: ursprünglich 2.350 mm, durch Wülste im Bereich der Türen Außenbreite auf 2.650 mm verbreitert
Wagenhöhe über Dachblech: 3.260 mm
Fußbodenhöhe: 960 mm
Tritts.u.enhöhe: 400/294/266 mm mit Klapptritts.u.e für Hoch-Niedrigbahnsteige
Leergewicht: ca. 34.500 kg
Adhäsionsgewicht: ca. 61% leer, ca. 58% besetzt
Platzangebot: 62 Sitzplätze und 108 Stehplätze bei 0,25 qm/Person
kleinster Kurvenradius: 18 m (im Fahrbetrieb)
(Quelle: DÜWAG-Werksprospekt, eigene Ergänzung)